Union in Fürth

Nach dem erkämpften Punkt im letzten Heimspiel ging es für uns zum nächsten Auswärtsspiel nach Franken, um genauer zu sein, zur Spielvereinigung Greuther Fürth. Der Sonntag begann für alle etwas früher als geplant, da die Reiseführung eine kleine Überraschung vorbereitet hatte und so besetzte man circa vier Stunden vor Spielbeginn einen Biergarten und ließ es … weiterlesenUnion in Fürth

Schulter an Schulter – ALLE in Rot nach Bochum!

Zum Saisonfinale wollen wir Unioner den Zusammenhalt auf dem Platz und auf den Rängen noch einmal optisch untermauern. Wir rufen daher gemeinsam mit dem Verein das Motto „Alle in Rot nach Bochum” aus. Der Gästeblock mit mehr als 5.000 Unionern soll in leuchtendem Rot erstrahlen. Eigens dafür wurde gemeinsam ein roter Fischerhut geschaffen, der die … weiterlesenSchulter an Schulter – ALLE in Rot nach Bochum!

Union gegen Regensburg

Nach zuletzt nur einem Punkt aus drei Spielen und dazu noch Niederlagen gegen direkte Konkurrenten sollten heute also mal wieder drei Punkte eingefahren werden. An einem ungemütlichen Freitagabend empfingen unsere Eisernen Rasenkrieger die Mannschaft vom SSV Jahn Regensburg. Nachdem die Regensburger schon letztes Jahr eine ordentliche Saison spielten, sind sie auch dieses Jahr wieder mehr … weiterlesenUnion gegen Regensburg

Union in Dresden

Wir schreiben den 28. Spieltag. Doch diesmal reisen wir nicht durch die unendlichen Weiten, sondern schlichtweg wieder mal ins Sachsenland. Die Anreise sollte per Bus direkt zum Stadion führen, um das alljährliche Chaos mit dem Shuttle zu vermeiden. Pustekuchen! Bereits kurz nach der Stadtgrenze wurde die Kolonne abgefangen und zu einem externen Gästeparkplatz geleitet, um … weiterlesenUnion in Dresden

Union in Heidenheim

Es gibt Städte, bei denen sich ein Besuch der Altstadt anbietet und es sich lohnt eine Kneipe zu besetzen. Heidenheim rangiert bei der Attraktivität jedoch irgendwo zwischen Sandhausen, Aalen oder Ahlen. Ohne Navigationsgerät scheint die Anfahrt zum Scheitern verurteilt zu sein. Von den Heimszenen ist nichts Großes zu erwarten. Aber wenn Union dort aufschlägt, erübrigt … weiterlesenUnion in Heidenheim

Union gegen Ingolstadt

Im dritten Freitagabendspiel von vieren empfingen wir den FC Ingolstadt. Große Erklärungen zum Gegner kann man sich sparen, wurde doch bereits in der Vergangenheit alles gesagt. Lediglich, dass Jens Keller aktuell Trainer ist, soll noch erwähnt werden, war er doch bis zu seinem Abschied recht beliebt. Das Spiel hielt, was es versprach und so war … weiterlesenUnion gegen Ingolstadt

Union in Kiel

Das Wochenende naht, 25. Spieltag, endlich wieder den Verein supporten, aber da war ja was – vier Freitagabendspiele hintereinander. Also wieder beim Chef betteln, um früher gehen zu dürfen, ab zum Bus hetzen und auf geht’s in den Norden.  Die Erwartungen nach dem 1:1 zu Hause sind groß. Wir müssen abliefern, um oben dran zu … weiterlesenUnion in Kiel